schuetzenpalaver.tirol

Betreuer

Die Arbeit und das Programm der Jugendbetreuer

Die Arbeit und das Programm eines Jungschützenbetreuers in einer Tiroler Schützenkompanie sollte stets unter dem Dach Dabei ist ein aufrechter Glaube, die Achtung der Vorfahren und dessen was diese geschaffen haben, sowie das Einstehen für die Heimat und das Vaterland als Einheit mit Beachtung der menschlichen Freiheit, sowie die Würde und Achtung jedes Einzelnen Menschen, …

Die Arbeit und das Programm der Jugendbetreuer Read More »

Wer eignet sich für diese wertvolle Aufgabe,was ist zu beachten:

Auf dem Programm eines JS-Betreuers sollten auch andere Sportarten stehen. Ein gemeinsamer Schitag, die Teilnahme an einem Vereinsfußballturnier, Rodelausflug, Radausflug, WanderEin JS-Betreuer soll Sympathie für junge Menschen haben und sich der Lebenswelt und den Interessen der ihm anvertrauten Jugendlichen seiner Schützenkompanie nahe fühlen. Auszeichnen sollte ihn, Motivation, Begeisterung, Ehrlichkeit, begleitet von einer empathischen Ausstrahlung, gepaart …

Wer eignet sich für diese wertvolle Aufgabe,was ist zu beachten: Read More »

Begeisterung & Bindung schaffen

Auf dem Programm eines JS-Betreuers sollten auch andere Sportarten stehen. Ein gemeinsamer Schitag, die Teilnahme an einem Vereinsfußballturnier, Rodelausflug, Radausflug, Wandertag, begeistert. Bindung schafft, wenn man dazu auch die Eltern mit einbinden kann und vielleicht einen Vergleichskampf in verschiedenen Klassen (Jugend gegen Altherren usw) plant. Ein besonderes Interesse findet immer Althergebrachtes wie ein Maiwischberl schnitzen, …

Begeisterung & Bindung schaffen Read More »

mein-infoeck.at Jugendschutz

Jugendschutz

Das Thema Jugendschutz ist eines der wichtigsten Themen eines Jugend-Betreuers, darum haben wir hier diverse Informationen zu diesem Thema für euch zusammengetragen. Es gibt sehr viele gut aufbereitete Informationen zu diesem Thema auf unterschiedlichsten Plattformen. Nachfolgend findet ihr einige Linksammlungen. mein-infoeck.at Das Portral mei-infoeck.at biete viele Informationen zum Jugendschutz, bietet aber auch andere Themenbereiche die …

Jugendschutz Read More »

Mitglied werden​
Werde Teil der Gemeinschaft, in einer der 70 Schützenkompanien im Tiroler Unterland, Schwaz, Zillertal, Kufstein und Kitzbühel.
Betreuer(in) werden​
Werde Teil der Gemeinschaft, in einer der 70 Schützenkompanien im Tiroler Unterland, Schwaz, Zillertal, Kufstein und Kitzbühel.
Voriger
Nächster
Scroll to Top

Lt. Mario Moser

Unser Viertel-Jungschützenbetreuer steht für Fragen und Berichte jederzeit zur Verfügung.

+43 676 4764427
elmoser@a1.net